Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Die Grüne Farce - Was Sie schon immer über ÖKO-Phrasen wissen

wollten und warum es Ihnen bisher niemand gesagt hat
Verkaufsrang16inUmwelt - Ökologie
5
BuchKartoniert, Paperback
Deutsch
gefco2018
Wie glaubwürdig ist es, dass der Planet ausgerechnet auf der Straße gerettet werden kann? Oder dass die Energiewende eine bessere Gesellschaft begründen würde? Dass unsere Vorfahren glückliche Vegetarier waren? "Die Grüne Farce" ist vor allem ein Buch über Umweltschutz. Und über die Philosophie, die theoretisch dahintersteht, praktisch meist aber eher davor. Und damit den Blick auf das verstellt, worauf es wirklich ankommt....mehr

Produkt

KlappentextWie glaubwürdig ist es, dass der Planet ausgerechnet auf der Straße gerettet werden kann? Oder dass die Energiewende eine bessere Gesellschaft begründen würde? Dass unsere Vorfahren glückliche Vegetarier waren? „Die Grüne Farce“ ist vor allem ein Buch über Umweltschutz. Und über die Philosophie, die theoretisch dahintersteht, praktisch meist aber eher davor. Und damit den Blick auf das verstellt, worauf es wirklich ankommt. „Die Grüne Farce“ ist ein Buch über Artenschutz: für die intelligente Art Mensch.
Details
ISBN/EAN978-3-9503235-7-3
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Verlag
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum01.11.2018
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.14874277
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Autor

Stefan Pabeschitz, geboren 1968, lebt und arbeitet als Journalist, Kolumnist und Autor in Mödling bei Wien, am günstigen Schnittpunkt von Stadt- und Landkultur, wo es noch guten Kaffee und schon sehr guten Wein gibt. Mit seinen Kolumnen hat Pabeschitz bereits handfeste Skandale aufgezeigt, parlamentarische Anfragen ausgelöst und scheinbar honorige Institutionen in Bedrängnis gebracht.

Nicht selten haben gerade Umweltthemen dabei eine maßgebliche Rolle gespielt – schließlich begleiten sie uns heute mehr oder weniger überall. Ständig wird dazu etwas gesagt oder gemeint. Aber hält das Standardrepertoire an grünen Phrasen einem Faktencheck stand?

Die Wahrheiten sind oft simpler, wenn auch nicht komfortabler. Es zahlt sich aber allemal aus, sie zu kennen.

 

«Meinungen sind frei.  Oft auch frei von Wissen.»
Weitere Artikel von
Pabeschitz S
Die Grüne Farce - Was Sie schon immer über ÖKO-Phrasen wissen