Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Die unbewohnbare Erde: Leben nach der Erderwärmung

Verkaufsrang4466inNaturwissenschaften
4
HörbuchCD-ROM
Deutsch
Die heute schon spürbaren und die schlimmstmöglichen Folgen der Klimaerwärmung sind das Thema des Journalisten David Wallace-Wells in diesem spektakulären Report. Wie kann und wird das Leben auf der Erde in nur 40, 50, 60 Jahren aussehen? Sicher ist: Heutige Teenager und Kinder werden noch erleben, wie sich die Bedingungen für die Menschheit auf der Erde dramatisch verschlechtern, sie werden erleben,...mehr

Produkt

KlappentextDie heute schon spürbaren und die schlimmstmöglichen Folgen der Klimaerwärmung sind das Thema des Journalisten David Wallace-Wells in diesem spektakulären Report. Wie kann und wird das Leben auf der Erde in nur 40, 50, 60 Jahren aussehen? Sicher ist: Heutige Teenager und Kinder werden noch erleben, wie sich die Bedingungen für die Menschheit auf der Erde dramatisch verschlechtern, sie werden erleben, wie sie in Teilen unbewohnbar wird. Wallace-Wells macht die vielen wissenschaftlichen Erkenntnisse, die die Mehrheit der Menschen oft gar nicht erreichen, begreifbar, ja fühlbar. Und am Ende steht die drängende Frage: Haben wir überhaupt noch eine Chance, das Unheil abzuwenden?
Ein polarisierendes, aufrüttelndes und fesselndes Debattenbuch zu einem Thema, das der Menschheit zunehmend unter den Nägeln brennt.
Details
ISBN/EAN978-3-948343-03-3
ProduktartHörbuch
EinbandartCD-ROM
FormatMP3
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum26.07.2019
AuflageErstauflage
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.15943447

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Wallace-Wells, David
David Wallace-Wells ist Kolumnist und stellvertretender Chefredakteur beim "New York Magazine", wo er häufig zu Themen wie dem Klimawandel und der Zukunft von Wissenschaft und Technologie schreibt. Im Juli 2017 verfasste er eine Titelgeschichte zu den dramatischen Konsequenzen der Erderwärmung, die innerhalb kürzester Zeit Millionen Leser erreichte und der meistgelesene Artikel in der Geschichte des Magazins wurde. Er löste damit eine globale Debatte unter Wissenschaftlern und Journalisten aus, über die Art und Weise, wie über die Bedrohung durch den Klimawandel informiert werden sollte.
Bremer, Mark
Mark Bremer geboren 1969, entschied nach Volontariat und Schauspielschule, dass auch Sprechen seine Berufung ist und gehört seitdem zu den profiliertesten deutschen Stimmen. Seit 1998 ist er als Schauspieler und Sprecher tätig, zu hören in TV-Dokumentationen, als Synchronstimme sowie in zahlreichen Hörspiel- und Hörbuchproduktionen. Außerdem bereichert er viele Live-Shows im Fernsehen, mit seiner markanten Stimme.
Weitere Artikel von
Wallace-Wells, David
Die unbewohnbare Erde
The Uninhabitable Earth
Die unbewohnbare Erde
Uninhabitable Earth
Die unbewohnbare Erde: Leben nach der Erderwärmung
The Uninhabitable Earth
Weitere Artikel von
Bremer, Mark (Gelesen)
Darker - Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt
Ich bin Zlatan
Wie wir werden, wer wir sind
Jenseits der Zeit
Der dunkle Wald
Wer wir sein könnten: Warum unsere Demokratie eine offene und vielfältige Sprache braucht