Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Der Jungbrunnen-Effekt

Wie 16 Stunden FASTEN ihr Leben verändert
5
BuchKartoniert, Paperback
142 Seiten
Deutsch
Kneipp Verlagerschienen am03.01.2019
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR22,00
BuchKartoniert, Paperback
EUR20,00
Seit Jahrtausenden sucht die Menschheit nach dem Jungbrunnen, nach dem Geheimnis eines gesünderen, glücklicheren, kraftvolleren und vitaleren Lebens. Und dann ist die Antwort so einfach. Über einige Stunden einfach nichts zu essen, fördert nachweislich die Zellverjüngung: Die sogenannte Autophagie sorgt dann für die Selbstreinigung und Regeneration der Zellen - die Forschungen dazu wurden 2016 sogar mit dem Medizinnobelpreis ausgezeichnet....mehr

Produkt

KlappentextSeit Jahrtausenden sucht die Menschheit nach dem Jungbrunnen, nach dem Geheimnis eines gesünderen, glücklicheren, kraftvolleren und vitaleren Lebens. Und dann ist die Antwort so einfach. Über einige Stunden einfach nichts zu essen, fördert nachweislich die Zellverjüngung: Die sogenannte Autophagie sorgt dann für die Selbstreinigung und Regeneration der Zellen - die Forschungen dazu wurden 2016 sogar mit dem Medizinnobelpreis ausgezeichnet.
Das 16:8-Intervallfasten basiert auf dieser Erkenntnis und ist ganz einfach in den Alltag zu integrieren. Dieses Buch zeigt Ihnen auch, wie Sie durch regelmäßige Meditation Stress und unnötige Essimpulse reduzieren und mit Mentaltechniken den ganzheitlichen Jungbrunnen-Effekt nachhaltig aktivieren.
AUS DEM INHALT:
- Raus aus der Diätfalle
- Fastenphänomen Autophagie - Jungbrunnen und Supermedizin
- Intervallfasten (Intermittierendes Fasten)
- Typgerechte Ernährung und Detox-Techniken
- Glücklich und gesund mit Achtsamkeit und Meditation
- Mentaltechniken für leichtes Gelingen
- Buchbonus mit Zugang zu Audio-Files und Arbeitsmaterialien
Details
ISBN/EAN978-3-7088-0753-9
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum03.01.2019
Seiten142 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.14883859

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Bewertungen

Kundenbewertungen

Helmut Knotek
Bewertung vom 09.01.2020
5
Obschon ich dieses Buch noch nicht gelesen habe, kann ich das "Aurophagieren", wie ich es kurz nenne, aus eigener Anwendung wärmstens empfehlen und somit diese erfolgversprechende Buch-Anleitung hin zu einem "Jungbrunnen" ebenso. Stecken doch dahinter ein Japaner, Herr Yoshinori Ohsumi, Medizin-Nobelpreiträger 2016, der die Grundlagen dieses zellulären Aufräumprozesses erforschte, und ein Professor am Institut für molekulare Biowissenschaften der Uni Graz mit Schwerpunkt auf Autophagie, Alterung und programmierten Zelltod, Herr Frank Madeo mit seinem Team ( unter anderen Herr Slaven Stekovic, Buchautor im obigen Sinn). Nur ein bisschen Mut und es wird gelingen. Helmut Knotek.
...mehr

Autor

Straubinger, P. A.
P. A. Straubinger, International erfolgreicher Filmemacher (»Am Anfang war das Licht«), und Meditationstrainer, - betreibt selbst seit vielen Jahren Intervallfasten und arbeitet seit rund zwei Jahrzehnten mit den Themenbereichen Fasten und Meditation in Theorie und Praxis.
Fensl, Margit
Margit Fensl, ist Ernährungswissenschafterin und -beraterin nach TCM, akademische Kinesiologin und Intervallfastentrainerin in eigener Praxis, Ernährungsjournalistin und leitet den Bereich Ernährung für die größte Biomarke Österreichs.
Karré, Nathalie
Nathalie Karré: Die gefragte Impulsgeberin und Expertin für Potentialentfaltung, Change, Organisations- und Führungskräfteentwicklung (ACCELOR) begleitet seit mehr als zwei Jahrzehnten Menschen in Veränderungsprozessen auf der Reise zu einem erfolgreichen, glücklichen Leben.
Weitere Artikel von
Straubinger, P. A.
Weitere Artikel von
Fensl, Margit
Weitere Artikel von
Karré, Nathalie