Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Magic Monday - 52 Gründe morgens aufzustehen

Verkaufsrang4821inBelletristik TB
BuchKartoniert, Paperback
104 Seiten
Deutsch
FISCHER Taschenbucherschienen am08.10.2015
Magic Monday - das Motivationsbuch für die Generation Facebook
Ein besonderes Design-Objekt zum Verschenken und Hinstellen
"Magic Monday ist wie eine Droge: der Motivationskick für die ganze Woche."
"Die Magic-Monday-Posts sind genial, soviel Good Vibrations. Sie können einen noch so bescheidenen Montag versüßen."
"Die Magic Mondays sagen JA zum Montag, JA zum Leben, JA zu mir! Sie sind wunderbar, inspirierend,
...mehr

Produkt

KlappentextMagic Monday - das Motivationsbuch für die Generation Facebook
Ein besonderes Design-Objekt zum Verschenken und Hinstellen
"Magic Monday ist wie eine Droge: der Motivationskick für die ganze Woche."
"Die Magic-Monday-Posts sind genial, soviel Good Vibrations. Sie können einen noch so bescheidenen Montag versüßen."
"Die Magic Mondays sagen JA zum Montag, JA zum Leben, JA zu mir! Sie sind wunderbar, inspirierend, belebend und ein fester Bestandteil in meinem Leben."
Magic Monday ist Deine Prise Motivation, Dein täglicher Begleiter, der Dir in schwierigen Momenten zuflüstert: "Gib jetzt nicht auf! Lebe deinen Traum. Denke immer daran: Du bist auf der Welt, um glücklich zu sein."
Details
ISBN/EAN978-3-596-03357-7
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2015
Erscheinungsdatum08.10.2015
Seiten104 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.7132315
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Inhalt/Kritik

KritikAmend ist ein Kämpfer für echte Authentizität und gegen das menschliche Übel der permanenten Unzufriedenheit, das ja schon im Mythos vom Sündenfall beschrieben ist. Torben Schröder Allgemeine Zeitung 20151201

Autor

Amend, Lars
Tausende Fans lesen jeden Montag seine Posts: Lars Amend, 36, fing mit dem Schreiben an, als er selbst tief in der Sinnkrise steckte. Bis er Paulo Coelho traf, der zu ihm sagte: »Sende Liebe in die Welt, und diese positive Energie wird den Weg zu dir zurück finden.« Diese Worte waren wie ein Weckruf für den Bestsellerautor: »Mein Blick auf die Welt, mein Umgang mit Glück, der Liebe, der Zeit, dem Leben - alles änderte sich. Ich fand meine Mission und fing an, meine Follower auf Facebook mit positiver Energie zuzuschütten, bis ihnen letztlich keine andere Wahl mehr blieb als zu lächeln.«