Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Die Regenbogentruppe

Verkaufsrang5491inRoman-Erzählung-Antholog.
BuchGebunden
272 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
EUR20,50
BuchKartoniert, Paperback
EUR11,40
HörbuchCompact Disc
EUR14,60
Wenn der Morgen auf Belitung, Indonesien, graut, kann nichts sie aufhalten. Die Schüler der "Regenbogentruppe" - Söhne und Töchter von Fischern und Minenarbeitern - wollen nicht eine einzige Unterrichtsstunde verpassen, denn für sie ist die Schule die einzige Möglichkeit, der Armut zu entkommen. Da ist zum Beispiel Lintang, das mathematische Genie, oder Mahar, der Künstler und angehende Schamane. Und Ikal, der seinen Weg macht:...mehr

Produkt

KlappentextWenn der Morgen auf Belitung, Indonesien, graut, kann nichts sie aufhalten. Die Schüler der "Regenbogentruppe" - Söhne und Töchter von Fischern und Minenarbeitern - wollen nicht eine einzige Unterrichtsstunde verpassen, denn für sie ist die Schule die einzige Möglichkeit, der Armut zu entkommen. Da ist zum Beispiel Lintang, das mathematische Genie, oder Mahar, der Künstler und angehende Schamane. Und Ikal, der seinen Weg macht: von der Armenschule über das Studium in Paris und London zum gefeierten Schriftsteller. Wie Khaled Hosseini in "Drachenläufer" verarbeitet Andrea Hirata zugleich seine eigene bewegende Geschichte und eröffnet uns dabei tiefe Einsichten in ein zerrissenes Land.
Zusatztext?Die autobiografische Geschichte armer Kinder, die gegen vielfache Widerstände für ihre Schule kämpfen. Von Bildung als Quelle des Lebensglücks erzählt dieser anrührende Roman, dessen Werte bei uns ebenso gelten wie auf der fernen Insel.? Wolfgang Herles, ZDF 'Das blaue Sofa', 12.04.13
?Hirata erzählt so, dass der ganze große Zauber einer Kindheit, in der nichts als selbstverständlich hingenommen und jeder Schultag als Ereignis erlebt wird, gleichsam wie ein unsichtbarer Glücksflimmer auf den Buchseiten liegt. ? Andrea Hirata ist ein großartiger Erzähler. ? Ein ungewöhnlich lebendiger Sprachduktus kennzeichnet sein Schreiben, ein völlig natürlich wirkender Sprachfluss, der eine Anmutung von Mündlichkeit hat.? Katharina Granzin, Frankfurter Rundschau, 18.02.13
?Andrea Hirata glückt eine liebevolle, autobiografische Schilderung seiner Jugend. Er zeichnet die malaiische Kultur, ihre Menschen und sozialen Gegebenheiten höchst lebendig, authentisch und charmant.? Guy Lang, Sonntagszeitung, 17.02.13
Details
ISBN/EAN978-3-446-24146-6
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
FormatPappband
Erscheinungsjahr2013
Erscheinungsdatum28.01.2013
Seiten272 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.5004325

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

Hirata, Andrea
Andrea Hirata wurde auf der Insel Belitung, Indonesien, geboren, wo er auch heute lebt. An der University of Indonesia schloss er ein Wirtschaftsstudium ab. Mit einem EU-Stipendium setzte er seine Ausbildung in Paris und Sheffield fort. Sein Debüt Die Regenbogentruppe (in 25 Sprachen übersetzt) machte ihn zum meistgelesenen Schriftsteller Indonesiens. Wie Die Regenbogentruppe wurde auch Der Träumer in Indonesien verfilmt.
Weitere Artikel von
Hirata, Andrea
Die Regenbogentruppe
Die Regenbogentruppe
Der Träumer
Der Träumer
Der Träumer
Die Regenbogentruppe