Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Die Benediktiner

Geschichte, Lebensformen, Spiritualität
Verkaufsrang285inReligion - Theologie
BuchKartoniert, Paperback
128 Seiten
Deutsch
Beck C. H.erschienen am19.09.2019
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR10,30
Ora et labora - bete und arbeite! Das benediktinische Mönchtum hat mit der Verbindung von Askese und tätigem Leben die Kultur Europas geformt. Mirko Breitenstein schildert die Geschichte der Benediktiner von ihrem sagenumwobenen Gründer Benedikt von Nursia und seiner Ordensregel bis zur Gegenwart und macht deutlich, warum Lebensformen und Spiritualität der Benediktiner einen so nachhaltigen Einfluss auf Politik,...mehr

Produkt

KlappentextOra et labora - bete und arbeite! Das benediktinische Mönchtum hat mit der Verbindung von Askese und tätigem Leben die Kultur Europas geformt. Mirko Breitenstein schildert die Geschichte der Benediktiner von ihrem sagenumwobenen Gründer Benedikt von Nursia und seiner Ordensregel bis zur Gegenwart und macht deutlich, warum Lebensformen und Spiritualität der Benediktiner einen so nachhaltigen Einfluss auf Politik, Wirtschaft und Gesellschaft hatten.
Details
ISBN/EAN978-3-406-74001-5
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum19.09.2019
Seiten128 Seiten
SpracheDeutsch
Illustrationenmit 5 Abbildungen
Artikel-Nr.15859732

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Inhalt/Kritik

InhaltsverzeichnisInhalt
Einleitung: Wer sind die Benediktiner?
1. Die Benediktsregel als Grundtext
Ämter und Verfassung
Wege ins Kloster
Leben im Kloster
2. Vita und Regula Benedicti:
Zwei Geschichten, die zusammenwachsen
Benedikt von Nursia: Person und Mythos
Auf den Spuren der Regel
3. Der Weg zum benediktinischen Monopol (8./9. Jh.)
Neubeginn in Montecassino
Förderung durch die Karolinger
4. Cluny,
...mehr

Autor

Mirko Breitenstein ist Privatdozent für Geschichte an der Technischen Universität Dresden und Leiter der Arbeitsstelle "Klöster im Hochmittelalter" der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig.