Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Vier Stücke

Helges Leben. Ein schönes Theaterstück /Wünsch Dir was! Broadwaytaugliches Musical /Schau, da geht die Sonne unter. Ein Spaß ab 40 /Das wird schon. Nie mehr Lieben!
Verkaufsrang27255inBelletristik TB
5
BuchKartoniert, Paperback
218 Seiten
Deutsch
Sibylle Berg, vor allem bekannt als Roman-Autorin und brillante Zeitschriften-Kolumnistin, hat »broadwaytaugliche« Theaterstücke verfasst. In ihnen geht es wie im wirklichen Leben um Haus, Autos und Gummibäume, um Liebe, Einsamkeit oder Alkoholismus. Handelnde Personen sind unter anderem Whirl-Pool-Besitzer, Möchtegern-Models und Slim-Fast-Anhänger, aber auch ein Tapir, ein cooler Schnapphamster,...mehr

Produkt

KlappentextSibylle Berg, vor allem bekannt als Roman-Autorin und brillante Zeitschriften-Kolumnistin, hat »broadwaytaugliche« Theaterstücke verfasst. In ihnen geht es wie im wirklichen Leben um Haus, Autos und Gummibäume, um Liebe, Einsamkeit oder Alkoholismus. Handelnde Personen sind unter anderem Whirl-Pool-Besitzer, Möchtegern-Models und Slim-Fast-Anhänger, aber auch ein Tapir, ein cooler Schnapphamster, Hitler-Hündchen Blondi sowie Gott und Frau Gott. Grundthema: Die Sehnsucht nach Nähe und die Unfähigkeit dazu.
Details
ISBN/EAN978-3-15-020168-8
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2008
Erscheinungsdatum15.10.2008
Seiten218 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.2748044
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Inhalt/Kritik

InhaltsverzeichnisVorwort von Sibylle Berg
Helges Leben
Schau, da geht die Sonne unter
Das wird schon. Nie mehr Lieben!
Wünsch Dir was! Broadwaytaugliches Musical
Nachwort von Niklaus Helbling: Im Bergwerk mit den Tieren
KritikDie Texte des Taschenbuchs zeigen die Autorin als formidable Ausleuchterin psychischer Untiefen. Ärzte, Prostituierte, Stylistinnen und Barmänner agieren da, als wäre dem Leben schon lange nichts mehr abzugewinnen. Manchmal gesellen sich Schnapphamster und kleine Hunde dazu. Keine Frage, diese Dramen eignen sich für alle Bühnen. 'Stuttgarter Zeitung'

Autor

Berg, Sibylle
Sibylle Berg wurde in Weimar geboren. Sie studierte unter anderem Ozeanographie und Politikwissenschaften an der Universität Hamburg. Sibylle Berg hat die Schweizer Staatsbürgerschaft (Heimatort Zürich). Sie schrieb bis heute 25 Theaterstücke, 14 Romane, wurde in 34 Sprachen übersetzt. Sie war Herausgeberin von drei Büchern, schrieb Hörspiele und Essays.
Weitere Artikel von
Berg, Sibylle
GRM
Der Tag, als meine Frau einen Mann fand
Der Mann schläft
Wie halte ich das nur alles aus?
Vielen Dank für das Leben
Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot