Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Die sieben Schwestern

Roman - Die sieben Schwestern 1
Verkaufsrang37inE-books
5
E-BookEPUBKopierschutz: Wasserzeichen, Lesegeräte: PC/MAC/eReader/TabletElectronic Book
576 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR11,30
BuchGebunden
EUR20,60
HörbuchCD-ROM
EUR11,20
Der erste Roman einer faszinierenden Reihe um die "Sieben Schwestern".
Maia ist die älteste von sechs Schwestern, die alle von ihrem Vater adoptiert wurden, als sie sehr klein waren. Sie lebt als Einzige noch auf dem herrschaftlichen Anwesen ihres Vaters am Genfer See, denn anders als ihre Schwestern, die es drängte, draußen in der Welt ein ganz neues Leben als Erwachsene zu beginnen, fand die eher schüchterne Maia nicht den Mut,
...mehr
EUR10,99
sofort downloadbar

Produkt

KlappentextDer erste Roman einer faszinierenden Reihe um die "Sieben Schwestern".
Maia ist die älteste von sechs Schwestern, die alle von ihrem Vater adoptiert wurden, als sie sehr klein waren. Sie lebt als Einzige noch auf dem herrschaftlichen Anwesen ihres Vaters am Genfer See, denn anders als ihre Schwestern, die es drängte, draußen in der Welt ein ganz neues Leben als Erwachsene zu beginnen, fand die eher schüchterne Maia nicht den Mut, ihre vertraute Umgebung zu verlassen. Doch das ändert sich, als ihr Vater überraschend stirbt und ihr einen Umschlag hinterlässt - und sie plötzlich den Schlüssel zu ihrer bisher unbekannten Vorgeschichte in Händen hält: Sie wurde in Rio de Janeiro in einer alten Villa geboren, deren Adresse noch heute existiert. Maia fasst den Entschluss, nach Rio zu fliegen, und an der Seite von Floriano Quintelas, eines befreundeten Schriftstellers, beginnt sie, das Rätsel ihrer Herkunft zu ergründen. Dabei stößt sie auf eine tragische Liebesgeschichte in der Vergangenheit ihrer Familie, und sie taucht ein in das mondäne Paris der Jahrhundertwende, wo einst eine schöne junge Frau aus Rio einem französischen Bildhauer begegnete. Und erst jetzt fängt Maia an zu begreifen, wer sie wirklich ist und was dies für ihr weiteres Leben bedeutet ...
Details
ProduktartE-Book
EinbandartElectronic Book
Epub-TypEPUB
Verlag
Erscheinungsjahr2015
Erscheinungsdatum01.07.2015
Seiten576 Seiten
SpracheDeutsch
Dateigröße1364
Artikel-Nr.6719145
Rubriken

Bewertungen

Mitarbeitertipps

Nadine Kothgasser_Web
Bewertung vom 04.02.2019
5
"Die sieben Schwestern" ist der Auftakt der fesselnden Reihe rund um die geheimnisvollen Schwestern d'Aplièse. Jeder Schwester ist ein Buch gewidmet, mit einem Hinweis auf ihre Herkunft. Die Bestsellerautorin Lucinda Riley schreibt über dramatische Liebesgeschichten, bewegende Schicksale und über dunkle Familiengeheimnisse, die ganze Generationen ins Unglück stürzen.
...mehr
Zitat"Tatsächlich war mein Äußeres auffällig, das spiegelte sich in den Beinamen, die wir Schwestern seit der Kindheit aufgrund unserer Persönlichkeiten trugen: Maia, die Schöne; Ally, die Anführerin; Star, die Friedensstifterin; CeCe, die Pragmatikerin; Tiggy, die Fürsorgliche; Elektra, die Temperamentvolle. Die Frage war nur, ob die Gaben, die wir mitbekommen hatten, uns Erfolg und Zufriedenheit bringen würden."

Autor

Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie liebt es zu reisen und ist nach wie vor den Orten ihrer Kindheit sehr verbunden. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute ganz auf das Schreiben - und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman »Das Orchideenhaus« stürmte jedes ihrer Bücher die internationalen Bestsellerlisten. Lucinda Riley lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern an der englischen Küste in North Norfolk und in West Cork, Irland.
Weitere Artikel von
Riley, Lucinda
Die Sonnenschwester
Das Schmetterlingszimmer
Die sieben Schwestern 01
Die Schattenschwester
Die Sturmschwester 2
Die Perlenschwester
Weitere Artikel von
Hauser, Sonja
Übersetzung
Fifty Shades of Grey. Befreite Lust, 2 MP3-CDs
Die Sonnenschwester
Die Perlenschwester
Die sieben Schwestern
Die Sturmschwester
Die Schattenschwester